Yachtcharter Griechenland - Athen - Marina Lavrion II

Der Yachthafen "Marina Lavrion" befindet sich im Süden Athens. 
Frischwasser gibt es an jedem Liegeplatz. Eine Tankstelle und kleine Tankschiffe versorgen die Yachten mit Kraftstoff. Das Segelrevier für 1 Wochentörn ist der Argolische- und Saronische Golf sowie die westlichen Kykladen. Für Törns in die östlichen Kykladen und nach Kreta sollte die Törndauer mindestens 2 Wochen sein. Der Saronische Golf, mit zahlreichen schönen Ankerbuchten, Häfen und Inseln, z.B. Poros, Hydra und Spetses bieten sich als lohnende Ziele an. Einen Besuch des antiken Theaters von Epidauros ist für Interessierte zu empfehlen. Auch vom Argolischen Golf sind die obigen Inseln ohne Probleme zu erreichen. Hier locken neben schönen Ankerbuchten auch einige antike Stätten wie Tyrins oder Mykene, die leicht von Nafplion zu erreichen sind. Die antike Burg thront über dem Hafen.
Vom Flughafen Athen nach Lavrion kommen Sie am schnellsten mit dem Taxi. (Fahrtzeit ca. 20 Min.)

Folgende Yachten bieten wir Ihnen ab Athen - Marina Lavrion II an:

  • Werft
  • Baujahr
  • Kojen
  • Kab.
  • €/Woche